Tourismus

So häufig reisen Menschen aus Ihrer Grossregion ins In- und Ausland – und so viel Geld geben sie dafür aus

Neue Daten des Bundes zeigen, wie viel die Menschen aus verschiedenen Schweizer Regionen in den Ferien ausgeben, wie häufig sie verreisen und mit welchem Verkehrsmittel. In einem bestimmten Alter sind Menschen besonders oft in den Ferien.
Der Chli Aubrig im Kanton Schwyz: In der Schweiz geben hiesige Touristen weniger Geld aus als im Ausland.
Foto: Keystone
Von Corona liessen sich Menschen aus der Schweiz das Reisen nicht gänzlich vermiesen. Das Bundesamt für Statistik hat vor kurzem Auswertungen von Zahlen für das Jahr 2021 veröffentlicht, die von den vier grossen Buchungsplattformen Booking.com, Expedia, ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen