Öffnungszeiten

«Wenn einer Filiale erst einmal eine Sonntagsöffnung bewilligt wird, wollen die anderen auch»: Die Migros gerät ins Visier der Unia

Die Gewerkschaft Unia macht im Streit um sonntags geöffnete Läden in Zürich einen Rückzieher. Dafür will sie jetzt die Migros bekämpfen – und muss sich auf eine Abwehrschlacht einstellen: Der Bund prüft, auch in grossen Städten die Sonntagsöffnung zu erlauben.
Soll das Einkaufen auch sonntags erlaubt sein?
Foto: Keystone
Braucht der durchschnittliche Flugpassagier während seiner Reise ein neues Hörgerät, Designermöbel oder eine Omega-Uhr? Nein, findet die Gewerkschaft Unia – und wehrte sich deshalb dagegen, dass die Läden in der neuen Überbauung «Circle» des Flughafens ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen