Ukraine-Krieg

Russland beschuldigt die Ukraine eine «schmutzige Bombe» einsetzen zu wollen – was steckt hinter dem Vorwurf?

Westliche Experten befürchten, dass Russland wegen der militärischen Misserfolge in der Ukraine selbst erwägt, eine Aktion unter falscher Flagge durchzuführen.
Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu sorgt mit der Behauptung für Aufsehen, die Ukraine wolle eine «schmutzige Bombe» einsetzen.
Foto: AP

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-