notifications
Verkehrsunfall

Velofahrer bei Kollision im Aargau getötet

Ein 55-jähriger Velofahrer ist bei der Kollision mit einem Auto am Montag in Oberhof im aargauischen Fricktal tödlich verletzt worden. Der 34-jährige Autolenker blieb unverletzt. Die Ursache der Kollision ist unklar.
Spuren der Tragödie: Ein 55-jähriger Velofahrer kam bei der Kollision mit einem Auto auf der Benkenstrasse in Oberhof AG ums Leben.
Bild: Kantonspolizei Aargau

Zum tödlichen Unfall kam es um 13.30 Uhr auf der Benkenstrasse, wie die Kantonspolizei Aargau am Dienstag mitteilte. Der Autolenker war in der gleichen Richtung wie der Velofahrer unterwegs.

Der 55-Jährige erlag noch auf der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen. Der Autofahrer kam gemäss Polizei mit dem Schrecken davon.

Zur Klärung der Unfallursache nahm die Kantonspolizei Ermittlungen auf, und die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Untersuchung. Die Benkenstrasse blieb für die mehrstündige Tatbestandsaufnahme bis in den Abend gesperrt. (sda)