notifications
Verkehrsunfall

Tödlicher Selbstunfall in der Waadt

Ein 59-jähriger Autofahrer ist am Samstagnachmittag bei einem Selbstunfall in Château-d'Oex VD tödlich verletzt worden. Er erlag noch auf der Unfallstelle seinen Verletzungen.
Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON

Der Automobilist habe kurz vor 14.00 Uhr aus zunächst unbekannten Gründen die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren, teilte die Waadtländer Kantonspolizei am Sonntag mit. Er sei mit seinem Fahrzeug von der Strasse abgekommen und nach rund 20 Metern gegen die Fassade eines Hauses geprallt. Trotz der raschen Intervention der Rettungskräfte sei der Autofahrer noch an Ort und Stelle verstorben. (sda)

Das könnte Sie auch interessieren