notifications
Gross dabei

Slalomfahrer Zenhäuser über seine 2,02 Meter

Slalömmler Ramon Zenhäusern ist nicht nur sportlich eine Grösse: Ganz 2,02 Meter misst der Walliser - das bringt so einige Herausforderungen abseits der Piste. "Ganz übel sind die Notausgang-Schilder an den Decken der Hotels. Die mag ich nicht mehr sehen."
Bild: KEYSTONE/APA/APA/BARBARA GINDL

Es sei auch schwierig, passende Kleidung zu finden, sagte er gegenüber den "CH Media"-Titeln: "Entweder sind die Ärmel zu kurz oder ich trage ein Zelt." Aber richtig übel sei es früher mit den Skischuhen gewesen. "Da gab es nur Renn-Skischuhe bis Grösse 44. Das war eine Qual", so der Grösse 48 tragende Zenhäuser. (sda)

Das könnte Sie auch interessieren