notifications
Leute

Schweizer Arzt verjüngt "Die Geissens"

Die deutschen Fernsehstars Robert und Carmen Geiss haben sich in Thailand bei einem Schweizer Arzt einer Anti-Aging-Kur unterzogen. Robert Geissen liess sich dafür auch mit Stammzellen behandeln. Für das Multimillionärspaar ist es die erste solche Behandlung.
Bild: KEYSTONE/DPA/GEORG WENDT

"Wir haben lange darüber nachgedacht und finden das in unserem Alter eine gute Entscheidung", teilte Carmen Geiss auf ihrem Instagram-Profil mit. "Damit ich demnächst bei Instagram keinen Filter mehr brauche".

Durchgeführt wurde die Verjüngung vom Schweizer Spezialisten und Forscher Dr. Roland Neff in seiner Miracle Klinik in Bangkok. Nau.ch berichtete online am Dienstag darüber.

Robert und Carmen Geiss sind bekannt aus der RTL-Zwei-Fernsehserie "Die Geissens - eine schrecklich glamouröse Familie", welche das Luxusleben des Unternehmerpaars und deren zwei Töchtern porträtiert. (sda)