notifications
Sachsen

Polizeieinsatz in Dresden

In der Dresdner Innenstadt gibt es eine Geiselnahme. Das teilte die Polizei am Samstag mit. Betroffen sei der Bereich rund um das Einkaufszentrum Altmarkt-Galerie. In diesem Zusammenhang seien das Einkaufszentrum und angrenzende Bereiche evakuiert worden. Auch der berühmte Striezelmarkt bleibe geschlossen.
Bild: Keystone/ZB/Jörg Schurig

Medienberichte, wonach ein Mensch in dem Einkaufszentrum erschossen wurde, wollte die Polizei zunächst nicht bestätigen. Die Lage sei noch sehr unübersichtlich, sagte ein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur.

Die Polizei bat wegen der Geiselnahme, die Dresdner Innenstadt zu meiden. Der Bereich rund um die Altmarkt-Galerie sei abgesperrt.

Aufgrund des Polizeieinsatzes kommt es auch zu Verkehrseinschränkungen. Auch der Öffentliche Personennahverkehr der Dresdner Verkehrsbetriebe sei betroffen.

Die Altmarkt-Galerie ist ein Einkaufszentrum in der Dresdner Innenstadt. Sie ist benannt nach dem Dresdner Altmarkt, an dem das Gebäude liegt. (sda/dpa)

Das könnte Sie auch interessieren