notifications
Entführung

Neugeborenes aus Spital entführt

Eine Frau hat am Montagmorgen ein Neugeborenes aus der Frauenklinik des Kantonsspitals Luzern entführt. Die mutmassliche Entführerin konnte laut der Staatsanwaltschaft festgenommen und das Neugeborene wieder zu den Eltern ins Spital gebracht werden.
Bild: KEYSTONE/URS FLUEELER

Die Entführerin habe am frühen Morgen ein Zimmer in der Frauenklinik betreten und sich gegenüber den Eltern als Pflegerin ausgegeben, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Darauf habe sie das drei Tage alte Bébé entführt.

Die Frau wurde von der Polizei an ihrem Wohnort in der Zentralschweiz festgenommen. Das Kind sei zu den Eltern zurückgebracht worden, es sei wohlauf, teilte die Staatsanwaltschaft mit. (sda)

Das könnte Sie auch interessieren