notifications
Leute

Linda Fäh bei "The Masked Singer" demaskiert

Ex-Miss-Schweiz und Sängerin Linda Fäh ist am Mittwochabend bei "The Masked Singer Switzerland" demaskiert worden. Sie steckte im Reh-Kostüm. "Es war eines der verrücktesten Abenteuer – und musikalisch sowieso das Verrückteste, was ich bisher gemacht habe", sagte sie.
Bild: ProSieben Schweiz/Willi Weber

Sie sei "unglaublich happy", dass sie es bis in Halbfinale geschafft habe, sagte Fäh zu Prosieben. "Und es war einfach nur phänomenal, hier mit dabei zu sein."

Auf Social Media versuchte sie, ihre Teilnahme an der Fernsehshow geheim zu halten: "Ich habe versucht, auf Social Media versteckte Hinweise zu geben, dass ich woanders bin", erzählte Fäh. "Aber meine Stimme und Stimmfarbe erkennt man ja auch ein bisschen in der Schweiz. Auf Instagram haben mich einige angeschrieben: 'Du bist doch in Köln, und nicht beim Spazieren mit deinem Kind!' Aber ich glaube, ich konnte das gut vertuschen", war sie sich sicher. Immerhin diese Geheimniskrämerei ist jetzt vorbei. (sda)