notifications
Verkehrsunfall

E-Biker wird in Luzern von Auto touchiert und erheblich verletzt

Ein Elektrovelofahrer ist am Dienstagmorgen in Luzern bei einem Unfall erheblich verletzt worden. Er fuhr um 9.30 Uhr auf dem Radstreifen der Adligenswilerstrasse Richtung St. Annastrasse, als er von einem überholenden Auto angefahren wurde.
Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY

Der 72-jährige E-Bike-Fahrer sei gestürzt, teilte die Luzerner Polizei mit. Er habe sich beim Fall erheblich verletzt und sei deswegen vom Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren worden. (sda)