notifications
USA

Camila Cabello spricht über Aufzug-Panne

Die kubanisch-amerikanische Sängerin Camila Cabello (27) fühlt sich eigenen Worten zufolge aufgrund einer gemeinsam erlebten "Extremsituation" heute besonders mit Rapper Lil Nas X (25) verbunden. Beide Musiker hätten vor wenigen Wochen mit ihren Teams "für eine gute Stunde" in einem Fahrstuhl festgesteckt, erzählte die "Havana"-Sängerin der Zeitschrift "Rolling Stone".
Bild: Keystone/AP/Jordan Strauss

"Links und rechts gab es Panikattacken", berichtet sie. Die Aufzug-Spiegel seien wie in einer Dusche beschlagen gewesen, "weil es so heiss war und es keine Klimaanlage gab". "Die Leute fielen emotional um wie die Fliegen, aber Nas und ich, wir haben Witze gerissen - und hatten trotzdem eine Heidenangst."

Der Vorfall habe sich ereignet, als beide Sänger ihr neues gemeinsames Lied "He Knows" in einem Nachtclub in Los Angeles bewerben wollten. "Es war einfach so verrückt", sagte Cabello. "Aber es hat uns näher zusammengebracht." (sda/dpa)