notifications
Verkehrsunfall

Autofahrer gerät in Emmenbrücke LU von Fahrbahn ab

Ein Autolenker ist am Mittwochvormittag auf der Hellbühlstrasse in Emmenbrücke auf die Gegenfahrbahn geraten. Dabei verursachte er eine Streifkollision mit einem entgegenkommenden Auto. Er wurde leicht verletzt, die Ambulanz brachte ihn ins Spital.
Bild: Luzerner Polizei

Warum der 78-jähriger Fahrer auf die andere Strassenseite gelangte, sei derzeit noch unklar, teile die Luzerner Polizei am Donnerstag mit. Der Sachschaden betrage rund 30'000 Franken. (sda)