notifications
Grossbritannien

6 Kilometer Warteschlange vor Sarg der Queen

Die Warteschlange durch die Londoner Innenstadt zum Abschiednehmen am Sarg Queen Elizabeths II. hat am Donnerstag eine Länge von mehr als 4 Meilen (rund 6,4 Kilometer) erreicht.
Vor genau einer Woche ist Queen Elizabeth II. gestorben. Die Trauer im Land nimmt seither immer weiter zu. Unzählige Menschen stehen nun in einer etwa 6 Kilometer langen Warteschlange, die sich durch die ganze Londoner Innenstadt zieht, um sich von der Königin zu verabschieden. Foto: Christian Charisius/dpa
Bild: Keystone/dpa/Christian Charisius

Sie reichte von der Tower Bridge entlang des Südufers der Themse bis zum Stadtteil Lambeth und über die gleichnamige Brücke bis ins Parlament. Erwartet wird, dass bis Montagfrüh mehrere Hunderttausend Menschen der toten Monarchin in der Westminster Hall des Parlaments ihren Respekt zollen werden.

Der Sarg der Queen ist dort auf einem mit purpurnen Stoff umhüllten Gerüst aufgebahrt, das auf einem mehrstufigen roten Podest steht. Über dem Sarg liegt die royale Standarte. Darauf ist neben einem Blumenkranz auch die Krone (Imperial State Crown) platziert. Der Sarg wird von zehn Soldaten in historisch anmutenden Uniformen bewacht, die dort jeweils 20 Minuten regungslos verharren, bevor sie abgelöst werden. Jede Schicht dauert sechs Stunden. (sda/dpa)