Kaufkraft

Heisser Lohnherbst: Realer Kaufkraftverlust unten und mehr als 4000 Lohnmillionäre oben

Gewerkschaften fordern 5 Prozent mehr Lohn und machen mobil für ihre grosse Kaufkraftdemonstration vom 16. September. 
Sie wollen mehr für alle: Gewerkschafter Vania Alleva, Pierre-Yves Maillard, Daniel Lampart und Natascha Wey.
Foto: Bild: Anthony Anex/Keystone
Minus 0,8 Prozent, Minus 1,9 Prozent und Minus 0,5 Prozent. Die realen Löhne sind in der Schweiz 2021, 2022 und 2023 dreimal in Folge gesunken.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-