Kriminalität

Die Spur des Kokains: Wie sich die Drogenmafia in Europa ausbreitet – bis nach Zürich

Ein belgischer Drogenboss von Europols Most-Wanted-List hat sich in der Schweiz eingenistet. Nun soll er in seine Heimat ausgeliefert werden. Der Fall zeigt: Die Narcos sind mitten unter uns.
Screenshot von Europols Most-Wanted-List.
Foto: Europol

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
365.-