Ersatzwahl

Die Grünen machen Ernst mit der Bundesratskandidatur

Die Partei unterstreicht ihre Bundesratsambitionen – eine Kandidatur hängt aber stark von einer externen Personalie ab.
Will er, oder doch nicht? Aline Trede, grüne Fraktionspräsidentin im Gespräch mit Albert Rösti von der SVP an der vergangenen Herbstsession. 
Foto: Peter Schneider / KEYSTONE

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
365.-