US-Wahlen

Auf der Börsen-Achterbahn mit Trump: Vier Fragen und Antworten zum Aktienkurs seiner Medienfirma

Die Aktie der Trump Media & Technology Group wird seit einer Woche an der Börse gehandelt. Zeit für eine Zwischenbilanz: Das Papier von Ex-Präsident Donald Trump ist nichts fürs schwache Nerven.
Die Aktie der Besitzerin des Internetdienstes Truth Social wird seit vorigem Dienstag an der Technologiebörse Nasdaq gehandelt.
Foto: Bild: Gabby Jones / Bloomberg
Die Achterbahnfahrt geht weiter. Am Dienstag legte die Aktie des Medienunternehmens von Ex-Präsident Donald Trump wieder an Wert zu, nachdem sie am Montag mehr als 20 Prozent verloren hatte.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-