Fussball

Zweite Goldauer Niederlage in Folge

Der SC Goldau verlor beim FC Altdorf mit 2:4. Die Tierpärkler verspielten dabei eine 2:0-Führung.
Gabriel Persson schoss das zwischenzeitliche 2:0 für Goldau.
Foto: Andy Scherrer
Bis zur 45. Minute führten die Goldauer, nach den Toren von Koni Huser und Gabriel Persson, im Urnerland mit 2:0. Die Mannschaft von Trainer Skumbim Sulejmani konnte dabei das Spiel kontrollieren und führte verdient. Doch noch vor der Halbzeitpause gelang ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen