Handball

Wiedersehen mit dem HC Kriens

Die SG Muotathal/Mythen-Shooters will ihren Erfolg aus dem Hinspiel gegen Kriens wiederholen.
Ariane Kamer (am Ball) und ihr Team wollen gegen den HC Kriens punkten.
Foto: Archiv Andy Scherrer
Am kommenden Samstag trifft die SG Muotathal/Mythen-Shooters vor heimischem Publikum auf den HC Kriens. Die Luzernerinnen liegen nach sieben gespielten Partien auf dem letzten Tabellenplatz und konnten lediglich gegen die HSG AareLand Wolves gewinnen.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-