Fussball

Spiel der Schwyzer wird von Verletzung überschattet

Der SC Schwyz musste am Dienstagabend nach Engelberg reisen. Aufgrund einer hässlichen Verletzung von Dario Büeler geriet das Resultat von 5:1 in den Hintergrund.
Walter Scherrer behauptet den Ball für sich.
Foto: Archiv Andy Scherrer
Die Ausganglage vor dem Spiel war für den Engelberger SC ganz klar: Will man den drohenden Abstieg verhindern, müssen unbedingt Punkte her. Der SC Schwyz hingegen liess einige Stammspieler zu Hause und gab dafür anderen Spielern die Chance auf Spielzeit.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-