Handball

Shooters landen souveränen Sieg

Die SG Muotathal/Mythen-Shooters gewinnt das wichtige Spiel gegen den HC Malters mit 27:22 (17:11) und verpasst trotzdem die Finalrunde.
Die SG Muotathal/Mythen-Shooters, hier mit Florentina Weber am Ball, konnten im letzten entscheidenden Spiel den Sieg holen.
Foto: Andy Scherrer
Nach dem Unentschieden in der Vorrunde gegen den HC Malters und der anschliessenden Siegesserie war für die Schwyzerinnen klar, dass sie dieses 1.-Liga-Spiel gewinnen wollen und auch können. Bereits von Beginn an traten sie selbstbewusst auf und zeigten ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen