Eishockey

Seewens Primärziel heisst Playoffs

Der EHC Seewen startet am kommenden Samstag gegen Martigny in die neue Saison. Ambitionen für eine Topklassierung sind vorhanden. Seewen hat sich gezielt verstärkt.
Das Team und der Staff des EHC Seewen für die Saison 2022/23 ist bereit. Am Samstag beginnt in Seewen die Meisterschaft.
Foto: Erhard Gick
Das Sommertraining ist passé. Die Vorbereitung auf die neue Eissaison verlief bei Seewen wunschgemäss mit vier Siegen und zwei knappen Niederlagen, bei denen noch viel an der Taktik experimentiert wurde. «Wir starten am Samstag mit einem vollen Rucksack ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!