Eishockey

Seewen siegt beim Leader

Tolle Leistung mit drei Punkten belohnt. Seewen gewinnt mit 2:4 in Arosa.
Dean Schnüriger (Nummer 22) war mit einem Assist und zwei Toren Matchwinner im Spiel gegen Leader Arosa.
Foto: Erhard Gick
Der EHC Seewen wusste um die Schwere dieser Aufgabe beim Leader in Arosa, zumal man auch noch auf Torhüter Christian Schön verzichten musste und nur mit drei Verteidiger-Paaren antreten konnte. Trotzdem reisten die Schwyzer aufgrund der guten Tabellenlage ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen