Eishockey

Seewen siegt auch gegen den zweiten Aufsteiger klar

Der EHC Seewen setzte sich gestern Abend auswärts in Frauenfeld auch dank eines fulminanten Starts mit 4:1 durch.
Sandro Steiner (97) und Calvin Schleiss (7) – hier im Bild im Spiel gegen Martigny – brillierten beim dritten Tor für den EHC Seewen im gestrigen Spiel in Frauenfeld.
Foto: Erhard Gick

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-