Zentralschweizer Finale

Schwyzer Jungschützen auf Rang vier

Mit dem Zentralschweizer Einzelfinal stand am Samstag in Rothenthurm ein weiterer Höhepunkt des Jungschützenjahres auf dem Programm
Das Siegerfoto zeigt von links Walter Meer, Chef JS SSV, Loic Widmer (Luzern, Zweiter), Elias Stadler (Uri, Sieger) und Oxana Baetscher (Tessin, Dritte).
Foto: PD
Die besten Jungschützen und -schützinnen aus den Zentralschweizer Kantonen Zug, Uri, Luzern, Ob- und Nidwalden, Tessin, Glarus und dem Gastgeberkanton Schwyz, die sich über den Jungschützenkurs für den Final qualifizieren konnten, trafen sich am ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!