Rad

Sattlerin fährt in Genf aufs Podest

Die U17-Fahrerin Giorgia Restivo aus Sattel ist ein aufstrebendes Radtalent und brillierte kürzlich am GP Genf.
Giorgia Restivo in Aktion vor Marion Cartier und Livia Steinmann beim Scratch-Handicaprennen.
Foto: Daniel Hochueli
Giorgia Restivo wohnt in Sattel, trainiert mit dem Team Velo Infanger, IG-Radsport Uri und ist für den VMC-Erstfeld lizenziert. In der Wintersaison 2023/2024 trainiert sie mit dem Trainings-Stützpunkt Mittelland jeweils auf der Radrennbahn im ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-