Langlauf

Rothenthurmer Volksskilauf ist abgesagt

Die 56. Austragung des beliebten Langlauf-Events in Rothenthurm ist wegen Schneemangel abgesagt.
2022 präsentierte sich ein anderes Bild: Bei traumhaften Bedingungen konnte der «Rothenthurmer» durchgeführt werden. In diesem Jahr hat es viel zu wenig Schnee.
Foto: PD
Nachdem der Rothenthurmer Volksskilauf vom Januar auf den 18. Februar verschoben werden musste, wird die 56. Austragung des Traditionslaufes und des Jugendskilaufs nun aufgrund des fehlenden Schnees definitiv abgesagt. Das OK bedauert diese Absage.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-