Laufen

Nina Casagrande gewinnt Luzerner Crosslauf

Die junge Steinerin überzeugte am Crosslauf auf der Luzerner Allmend.
Nina Casagrande (Mitte) siegte im Luzerner Crosslauf.
Foto: PD
464 Läuferinnen und Läufer nahmen am Samstag an der achten Austragung des Luzerner Crosslaufes teil. Dank der trockenen Woche war das Terrain auf der Luzerner Allmend weniger tief als in den Vorjahren.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-