Fussball

Muotathal musste sich dem technisch starken Zug geschlagen geben

Die erste Mannschaft des FC Muotathal hat ein wichtiges Spiel gegen den Leader seiner 3.-Liga-Gruppe verloren.
Silvan Schelbert (grünes Dress) erzielte den Ausgleich zum 1:1-Pausenstand.
Foto: Andy Scherrer

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-