Rückrundenstart

Mit Derby zum Auftakt: FC Ibach will seinen Lauf fortsetzen

Ibach startet gleich mit einem Derby gegen Küssnacht in die 2.-Liga-Rückrunde. Der Spitzenreiter will keine Schwäche zeigen.
Der FC Ibach will die starke Vorrunde bestätigen.
Foto: Foto Bregenzer
«Für uns wird es wichtig sein, gut zu starten», sagt Marco Spiess. Seit dem 22. Januar bereitete der FC-Ibach-Trainer sein Team auf die Rückrunde der 2.-Liga-Meisterschaft vor.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-