Fechten/Küssnacht

Max Heinzer gewinnt Duell um Präsidentenamt deutlich

Max Heinzer musste sich einer Kampfwahl um das Präsidium von Swiss Fencing stellen. Die ehemalige Weltnummer 1 focht diesen Kampf souverän aus.
Max Heinzer wird jetzt, nach seiner aktiven Sportkarriere, den Fechtverband als Präsident anführen.
Foto: Edith Meyer
Die Prognosen versprachen eine spannende Entscheidung, wer Präsident von Swiss Fencing werden sollte. Max Heinzer stellte sich dem Berner Arzt Lars Frauchiger entgegen.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-