Regionalfussball

Kunz-Elf behält Klassenerhalt in der eigenen Hand: FCK holt Punkt in Schattdorf

In einer gewohnt intensiv geführten Partie gegen das Team der Urner aus dem oberen Tabellenmittelfeld resultierte ein gerechtes 1:1-Unentschieden.
Der FC Küssnacht holte einen wichtigen Punkt im Urnerland.
Foto: PD
Nach den zuletzt erfreulichen Resultaten mit Siegen gegen Eschenbach und Gunzwil war der FC Küssnacht gewillt, auch in Schattdorf das Punktemaximum mitzunehmen. Dass dieses Unterfangen kein einfaches werden würde, war bereits vor Beginn der Partie klar.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-