Handball

KTV Muotathal will letztes Auswärtsspiel gewinnen

Fürs zweitletzte Spiel in dieser Saison reisen die Muotathaler am Freitagabend nach Willisau.
Am Freitagabend treffen die Muotathaler, hier mit Fabian Gwerder am Ball, auswärts auf den STV Willisau.
Foto: Andy Scherrer/Archiv
Nur noch zwei Spiele gilt es in dieser Saison auszutragen, und fürs letzte Auswärtsspiel reisen die Muotathaler Handballer am Freitagabend zum Aufsteiger. Willisau liegt momentan auf dem fünften Tabellenplatz mit 21 Punkten aus 18 Spielen.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-