Ski alpin

Hotz und Letter mit den schnellsten Zeiten

Der Minikipp-Nachtslalom konnte bei schwierigen Verhältnissen über die Wettkampfbühne gehen.
Das Podest der U14-Mädchen: Siegerin Bigna Hotz (Mitte), die zweite Mia Zehnder (links) und die drittplatzierte Andrea Föhn.
Foto: PD

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-