Start der Rückrunde

Goldauer Tischtennis-Teams müssen nun liefern

Wie Anfang Vorrunde stehen ausser Goldau 1 auch jetzt wieder einige Mannschaften mit dem Rücken zur Wand.
Die Goldauer Tischtennis-Akteure starten in die Rückrunde.
Foto: Andy Scherrer
Das stärkste Goldauer Trio in der 2. Liga, die Gruppe 1, steht nach Verlustpunkten und einigen verschobenen Spielen noch durchwegs im Rennen um den einzigen und begehrten Aufstiegsplatz.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-