Inlinehockey

Fight Pigs starten mit Niederlage

Die Fight Pigs Gersau lancierten am Freitagabend die Meisterschaft mit dem Heimspiel gegen Zofingen. In einer umkämpften Partie mussten sie sich knapp geschlagen geben.
Die Fight Pigs im Angriff mit Dario Habegger am Ball.
Foto: Andy Scherrer
Nachdem die Fight Pigs letzte Saison etwas überraschend die Qualifikation für die Playoffs verpasst hatten, war die Vorfreude bei den Spielern und den Fans besonders gross, dass nach fünfmonatiger Wettkampfpause die neue Saison nun wieder losgeht.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-