Fussball

FCK-Frauen verpassen Punkt in Wil knapp

Das erste Spiel der Rückrunde war für die Küssnachterinnen geprägt von vielen Aufs und Abs. Ein durchaus verdienter Punkt blieb ihnen beim 2:3 verwehrt.
Die Hoffnung auf dem Fuss: Torschützin Livia Bättig war kurz vor Schluss beinahe erneut erfolgreich.
Foto: Patrick Portmann
Die Küssnachter NLB-Fussballerinnen waren für den ersten Rückrundenspieltag am Sonntag in Wil zu Gast. Punkte waren dabei zwar nicht unbedingt eingeplant, doch mitunter wünschenswert: Denn Etoile Carouge hatte am Samstag zuvor den FC Schlieren geschlagen, ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-