Eishockey

EHC Seewens Siegesserie gerissen

Im Spitzenspiel gewinnt der EHC Chur zu Hause gegen die Schwyzer mit 3:1 und übernimmt wieder die Tabellenspitze.
Der EHC Seewen musste langer Zeit wieder mal eine Niederlage akzeptieren. Im Bild Calvin Schleiss im Kampf gegen zwei Churer.
Foto: Erhard Gick
Der EHC Chur scheint den Schwyzern einfach nicht zu liegen. Schon zum dritten Mal mussten sie gegen die Bündner den Kürzeren ziehen.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-