Handball

Dieses Bier schmeckte nicht: Shooters unterliegen Hopfenperle

Das Herren-Fanionteam der HSG Mythen-Shooters kassierte am Samstag seine zweite Niederlage in Folge. Gegen den HC Hopfenperle unterliefen den Schwyzern zu viele unnötige Fehler, die der routinierte Gegner konsequent auszunutzen vermochte.
Torhüter Nils Heller überzeugte am Samstag mit einer Abwehrquote von 50 Prozent.
Foto: Andy Scherrer
Nein, es war nicht so, dass die Shooters gegen die Drittmannschaft des Traditionsvereins HSC Suhr Aarau, die auch über Spieler mit NLA-Erfahrung verfügt und deren spezieller Teamname in Anlehnung an das gleichnamige Bier der Brauerei Feldschlösschen ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-