Eishockey

Der KSC steht mit dem Rücken zur Wand

Der Küssnachter Schlittschuhclub verliert auch das zweite Playoff-Viertelfinalspiel gegen Uzwil. Nun brauchen die Schwyzer zwingend einen Sieg.
Der Küssnachter Staff und die Spieler sind im nächsten Playoff-Spiel gefordert.
Foto: PD
Nach dem ersten Spiel durfte der KSC optimistisch auf das erste Heimspiel der Playoff-Viertelfinal-Serie blicken, konnte der KSC doch im ersten Spiel den Gegner aus der Ostschweiz über weite Strecken dominieren.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-