Bob

Debora Annen steht vor WM-Debüt

Am Wochenende finden in Winterberg die Bob-Weltmeisterschaften statt. Auch die Artherin Debora Annen ist dabei.
So schwierig war es für die Schweizer Bobteams noch selten, in eine WM zu starten. Nach dem schweren Unfall in Altenberg versucht man, in eine gewisse Normalität zurückzukehren, Medaillen stehen nicht im Vordergrund.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-