Heimniederlage kassiert

Brunner Ringer wieder ausgebremst

Die Ringerriege Brunnen beginnt die Rückrunde mit einer Niederlage gegen den Spitzenreiter Weinfelden. Es entwickelte sich ein Krimi auf der Matte.
Der Trainer der RR Brunnen, Ruedi Appert (rechts), verlor seinen Kampf gegen Jeremy Vollenweider.
Foto: Andy Scherrer
In Sachen Aufstellung musste Brunnen-Coach Ruedi Appert lange zögern. Die leichteste Gewichtsklasse war noch nicht besetzt. Felix Kaufmann befand sich noch auf dem Rückflug von einem Sprachaufenthalt.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-