Fussball

Brunnen und Red Star spielen remis

Das vorgezogene Meisterschaftsspiel zwischen der Fässler-Elf und den Zürchern ging mit einem gerechten 1:1 aus.
Brunnen (hier mit Admir Novalic am Ball) preschte zu Spielbeginn voll vorwärts.
Foto: Thomas Bucheli
Die wegen des IFV-Cupfinals (es stand im «Boten») auf gestern vorverschobene 2.-Liga-interregional-Partie zwischen dem FC Brunnen und Red Star Zürich startete furios. Nach drei Minuten küsste ein Weitschuss von Admir Novalic die Lattenoberkante.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-