Fussball

Brunnen bodigt Ascona klar mit 4:1

Im der später gestarteten Partie konnte sich die Fässler-Elf durch erfolgreiches Angriffsverhalten auszeichnen.
Brunnen mit Doppeltorschütze Admir Novalic traf gegen Ascona vier Mal.
Foto: Thomas Bucheli
Der FC Brunnen trat im Heimspiel gegen Ascona aufgrund von Absenzen mit einer sehr jungen Equipe an. Sechs Startelf-Jungs wiesen Juniorenjahrgänge 2004 und 2005 auf.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-