Nach Handball-Debakel

Beat Schelbert: «Sie hätten die deutsche Abwehr mehr zum Laufen bringen müssen»

Der Muotathaler Beat Schelbert (44) spielte einst selbst für die Handball-Nati und kennt Andy Schmid und Trainer Michael Suter gut. Er erklärt, was im EM-Spiel der Schweiz gegen Deutschland (14:27) falsch gelaufen ist.
Beat Schelbert (links) lief in seiner Handballkarriere achtmal für die Schweizer Nationalmannschaft auf und erzielte dabei sieben Tore.
Foto: Keystone
Die Schweiz spielte am Mittwochabend gegen Deutschland. Wo haben Sie das Spiel geschaut?

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-