Unihockey

Axenderby geht in die zweite Runde

Am Samstag treffen die Vipers Innerschwyz auswärts auf Floorball Uri. Einen Tag darauf empfangen die Innerschwyzer Unihockey Bassersdorf Nürensdorf in der Allmig in Oberarth.
Den Vipers steht ein Wochenende mit zwei Partien bevor.
Foto: Archiv: Andy Scherrer
Nach zuletzt sechs Niederlagen in Serie sollen dieses Wochenende endlich mal wieder Punkte her. Die Talkessler stehen zurzeit auf dem zehnten Tabellenrang.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-