Brunnen II - Muotathal

Aufstiegsderby geht mit Unentschieden aus

Das kämpferische Duell zwischen den rot-blauen Kickern und den Thalern war am Ende ausgeglichen.
Brunnen mit Doppeltorschütze Salvatore Viola am Ball trennte sich von Muotathal (Sergio Gwerder) mit 2:2.
Foto: Andy Scherrer
Gestern Abend spielten die Brunner Reserven zu Hause im Aufstiegsduell zur 3. Liga gegen das Fanionteam aus Muotathal. Das Derby benötigte keine Anlaufzeit, denn die geladenen Gäste gingen durch einen frühen Treffer in der 9.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-