Handball

Arbeitssieg gegen Kriens

Gegen Kriens brauchte es ein hartes Stück Arbeit, doch dank dem grösseren Kampfgeist siegten die Muotathaler am Ende verdient mit 34:29.
Kevin Heinzer hielt die Abwehr des KTV zusammen und erzielte selbst sechs Tore.
Foto: Archiv / Andy Scherrer
Die Krienser starteten besser in die Partie und legten mit 2:0 vor. Der KTV erwischte einen typischen Start in ein Sonntagsspiel und war zu Beginn noch nicht zu hundert Prozent bereit.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-