Kurzbahn-SM in Sion

Angélique Brugger gewinnt vier Goldmedaillen

An der Schweizer Meisterschaft in Sion überzeugte die Schwyzerin mit dem Gewinn von insgesamt sechs Medaillen.
Angélique Brugger (Siegerin 50 Meter Freistil, Mitte) räumte an der Kurzbahn-SM sechs Medaillen ab.
Foto: PD
Von Freitag bis Sonntag kämpften die Schwimmerinnen und Schwimmer an den Kurzbahn-Schweizer-Meisterschaften in Sion um schnelle Zeiten und Medaillen. Aus dem Kanton Schwyz qualifizierten sich Angélique Brugger, Leona Giaimo und Anina und Demian Bruhin für ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen